.

SERVICE-TELEFON!  03621 510-132

FAV Service gGmbH ->Berufliche Orientierung -> Praxisnahe Berufsorientierung nach SFRL 2.2.2 (Los 22)

Praxisnahe Berufsorientierung nach SFRL 2.2.2 (Los 22)

„Praxisnahe Berufsorientierung mit dem Schwerpunkt MINT ab dem Schuljahr 2017/2018 in der Gebietskörperschaft gemäß Losliste Nr. 22“, Landkreis Gotha

Das aus Mitteln des ESF und der Bundesagentur für Arbeit geförderte Gemeinschaftsprojekt zur Durchführung einer qualitätsorientierten praxisnahen Berufsorientierung wird vom Trägerverbund NETZWERK FÜR PRAXISNAHE BERUFSORIENTIERUNG –Landkreis Gotha umgesetzt.

Die FAV Service gGmbH, Gotha zeichnet als Maßnahmeträgerin verantwortlich und kooperiert mit folgenden Verbundpartnern:

  • VHS-BILDUNGSWERK GmbH -Zweigniederlassung Thüringen-, Gotha
  • Technische Bildungsstätte Gotha GmbH, Gotha
  • Bildungsstätte für Kraftfahrzeugtechnik, Gotha

Die Umsetzung erfolgt in Form von Berufsfelderkundungen in Klasse 9 und Berufsfelderprobungen ab Klasse 10 für SchülerInnen der Gymnasien im Losgebiet.

Die im Trägerverbund verfügbaren Strukturen bieten den SchülerInnen beste Möglichkeiten zur individuellen Berufsfelderkundung und – erprobung. Der Schülerschaft wird der Zugang zu einem breiten Berufsfeldportfolio ermöglicht. Im Rahmen der Berufsfelderkundung und Berufsfelderprobung werden 6 MINT Berufsfelder angeboten und entsprechend der Bedarfsentwicklung und Wünsche der Schüler umgesetzt.

Geplanter Maßnahmezeitraum ist vom 01.01.2018 bis 31.07.2021, Durchführungsorte sind die Räumlichkeiten der Verbundpartner in Gotha. Wir initiieren einen systematisch aufeinander aufbauenden schulspezifischen Prozess der individuellen beruflichen Orientierung für jeden einzelnen Schüler und Schülerin. Dabei berücksichtigen wir die „Landesstrategie Berufsorientierung“, regionale Spezifika und Wachstumsfelder.

"Gefördert durch den Freistaat Thüringen aus Mitteln des europäischen Sozialfonds" – Europa für Thüringen und dem Freistaat Thüringen.

FAV SERVICE gGmbH | Telefon: 03621 510-132 | Telefax: 03621 510-140 | E-Mail: info(at)fav-service.de